Rädertierchen Brachionus plicatilis s.s.

8,9914,99

Eine Brachionus-Art, die sich hervorragend zur Fütterung von Larven eignet. Eine Massenvermehrung ist in relativ kurzer Zeit möglich.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Brachionus plicatilis s.s.

Wissenswertes

Eine Brachionus-Art, die sich hervorragend zur Fütterung von Larven eignet. Eine Massenvermehrung ist in kurzer Zeit möglich.

Informationen

  • Salinität 20 – 34 ppt
  • Temperatur 18 – 30 °C
  • Endgrösse ca. 150 µm
  • Als Futter eignet sich ein praktisch beliebiges Phytoplankton wie z.B. Synechococcus
  • Falls die Brachionus zur Zucht von Larven verwendet werden sollen, sollte ein möglichst hochwertiges Phytoplankton verwendet werden, optimalerweise Isochrysis.
  • Entnommen werden Brachionus aus der Kultur mit feinmaschigen Plankton-Sieben.

Zusätzliche Information

Menge

0,5 Liter, 1 Liter